Linux KNOWLEDGE by Spreech 

 home |
Too Cool for Internet Explorer

Datensätze aktualisieren

Bloged in SQL by manuel.schwab Donnerstag Juni 7, 2007

UPDATE
tabelle
SET
Feld = ‚inhalt‘,
Feld = ‚inhalt‘
WHERE
ID = ‚id‘;

Feld hinzufügen

Bloged in SQL by manuel.schwab Donnerstag Juni 7, 2007

ALTER TABLE `tabellenname` ADD `name` VARCHAR( 100 ) NOT NULL ;

LX OFFICE Login Screen verändern

Bloged in LX Office by manuel.schwab Montag Juni 4, 2007

Um im Loginfenster ein anderes Logo einzufügen bzw. einen anderen Link einzufügen muss einfach folgende Zeile in der Datei

login.pl

angepasst werden:

[td class=login align=center][a href=“http://www.lx-office.org“ target=_top][img src=“image/lx-office-erp.png“ border=0][/a]

Dateien nach Inhalt durchsuchen

Bloged in Befehle by manuel.schwab Montag Juni 4, 2007

grep -i suchbegriff -Rs *

Pear Pakete für lx Office

Bloged in LX Office by manuel.schwab Montag Juni 4, 2007

DB
Contact_Vcard_Build
Contact_Vcard_Parse
Mail
Mail_Mime
Image_Color
Image_Canvas
Image_Graph
Numbers_Roman

Was fehlt muss nachinstalliert werden!

Meldungen bitte aufmerksam lesen, kann sein, dass gemeckert wird, wenn ein Paket nicht „stable“ oder „beta“, sondern „alpha“ ist.
Dann bitte mit „pear install -f Paketname“ installieren.
Auch auftretende Abhängigkeiten installieren.

Installierte pear Pakete anzeigen

Bloged in Befehle,Server by manuel.schwab Montag Juni 4, 2007

pear list

Mind Map Tool – FreeMind

Bloged in Programme by manuel.schwab Sonntag Juni 3, 2007

Ein klasse Tool – open source und free Ware – auf Java basierend, findet man unter:

freemind

Sehr leicht zu bedienen und eine klasse Doku – aber normal ist das Teil nach der Installation selbst erklärend.

Roundcube Webmailer

Bloged in Programme,Server by manuel.schwab Sonntag Juni 3, 2007

Ein sehr schöner browserbasierender Webmailer ist meiner Meinung nach der Roundcube Webmailer.

Installation:
1. Aktuelle Version herunterladen
Quelle:http://roundcube.net/?p=downloads

2. Das Tar Archiv auf dem Webserver entpacken
tar -xvf [Archnivname]

3. Neuen Ordner erstellen in /var/www/
cd /var/www
mkdir roundcubemail

4. Aus dem Archiv entpackte Dateien in /var/www/roundcubemail/ kopieren

5. Den Ordnern /temp sowie /logs Schreibrechte für den Webserver geben
chmod 755 /temm /logs

6. Neue Datenbank sowie neuen DB User erstellen (für mysql 5.*)
# mysql -p
CREATE DATABASE roundcubemail DEFAULT CHARACTER SET utf8 COLLATE utf8_general_ci;
GRANT ALL PRIVILEGES ON roundcubemail.* TO roundcube@localhost
IDENTIFIED BY ‚password‘;
quit

Gewünschtes Passwort bei ‚password‘ festlegen.

7. DB Tabellen laden
mysql -p roundcubemail < SQL/mysql5.initial.sql Hierzu muss man im Verzeichnis /var/www/roundcubemail/ sein. 8. Config Dateien anpassen
cd /var/www/roundcubemail/config

Normal sind zwei Dateien vorhanden:
db.inc.php.dist
main.inc.php.dist

Beide umbennenen und editieren:
cp db.inc.php.dist db.inc.php
cp main.inc.php.dist main.inc.php

nano db.inc.php
Dort muss ein Eintrag wie folgt vorhanden sein bzw. eingetragen werden:
$rcmail_config[‚db_dsnw‘] = ‚mysql://roundcube:password@localhost/roundcubemail‘;

nano main.inc.php
Dort kann eine Vielzahl von Optionen angepasst werden.
Das wichtigste was auf jeden Fall definiert werden muss ist jedoch:

$rcmail_config[‚default_host‘] =
$rcmail_config[’smtp_server‘] =

9. Roundcube für Webserver verfügbar machen
chown -R /var/www/roundcubemail/

Das wars dann auch schon.
Der Webmailer ist nun via

http://HOSTNAME.de/roundcubemail/

verfügbar.

Programmauflistung nach Größe

Bloged in Programme by manuel.schwab Sonntag Juni 3, 2007

Um sich anzusehen, welches Programm, welche Datei oder welcher Ordner am meisten Platz auf der HDD benötigt, gibt es hierfür das schöne Programm:

kdirstat

Schöne grafische Darstellung, sehr leicht zu bedienen!

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k