Linux KNOWLEDGE by Spreech 

 home |
Too Cool for Internet Explorer

Brother MFC 465 CN unter Ubuntu 8.0.4

Bloged in Problembehebung by manuel.schwab Dienstag August 26, 2008

Die Einrichtung des MFC 465 CN ging auf anhieb leider nicht so reibungslos wie erhofft.
Nach der Bedienung von Tante Google bin ich auf folgendes How To gestoßen:
http://www.siebel-itel.de/blog/9-blog/9-brother-mfc-465-cn-ubuntu-hardy- (herzlichen Dank!)

Funktioniert 1a!

LPR Druckertreiber herunterladen:

http://solutions.brother.com/Library/sol/printer/linux/rpmfiles/lpr_debian/mfc465cnlpr-1.0.1-1.i386.deb

LRP Druckertreiber installieren:

sudo dpkg -i –force-all –force-architecture mfc465cnlpr-1.0.1-1.i386.deb

Vor dem Installieren kann es erforderlich sein das Verzeichnis /var/spool/lpd/ anzulegen:

sudo mkdir /var/spool/lpd/

CUPS Wrapper Treiber herunterladen:

http://solutions.brother.com/Library/sol/printer/linux/rpmfiles/cups_wrapper/mfc465cncupswrapper-1.0.1-1.i386.deb

CUPS Wrapper Treiber installieren:

sudo dpkg -i –force-all –force-architecture mfc465cncupswrapper-1.0.1-1.i386.deb

Vor dem Installieren kann es erforderlich sein das Verzeichnis /usr/share/cups/model/ anzulegen:

sudo mkdir /usr/share/cups/model

Danach findet man die erforderliche Datei brmfc465cn.ppd unter

/usr/share/ppd/

Danach kann der Drucker in cups via

http://localhost:631

konfiguriert werden.

Symbole von Trash, Persönlicher Ordner, Computer auf Desktop anzeigen [Ubuntu 8.0.4]

Bloged in Problembehebung by manuel.schwab Dienstag August 26, 2008

Um Symbole für den Papierkorb, den Persönlichen Ordner sowie des Computers unter ubuntu auf dem Desktop anzuzeigen kann man wie folgt vorgehen:

ALT + F2
gconf-editor
apps -> nautilus -> Desktop
Hacken machen bei *_icon_visible

WLAN unter Acer Aspire 5105 (Atheros AR242x) Ubuntu 8.0.4 / 8.10

Bloged in Problembehebung by manuel.schwab Montag August 25, 2008

Nachfolgend eine kurze Beschreibung wie es mir nach langem hin und her gelang das WLAN des Acer Aspire 5105 unter Ubuntu 8.0.4 zum laufen zu bekommen:

cd /home/[username]/WLAN
wget http://snapshots.madwifi.org/madwifi-hal-0.10.5.6/madwifi-hal-0.10.5.6-r3835-20080801.tar.gz
tar xvf http://snapshots.madwifi.org/madwifi-hal-0.10.5.6/madwifi-hal-0.10.5.6-r3835-20080801.tar.gz
madwifi-hal-0.10.5.6-r3835-20080801
sudo apt-get update && sudo aptitude install build-essential
sudo make install
System -> Systemverwaltung -> Hardware – Treiber -> Atheros proprietärer Treiber deaktivieren

evtl. Neustart

sudo modprobe ath_pci
sudo modprobe wlan_scan_sta

Danach sollten im Network Manager die WLAN Verbindungen angezeigt werden und genutzt werden können!

Für 8.10 gibt es hier ein nettes How TO:
http://forum.ubuntuusers.de/topic/atheros-ar242x-howto/2/#post-1671127

Nach langem suchen, herzlichen Dank an:
http://ubuntuforums.org/showthread.php?t=756318
http://ubuntuforums.org/showthread.php?t=743299&highlight=atheros+ar5007

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k