Linux KNOWLEDGE by Spreech 

 home |
Too Cool for Internet Explorer

.deb Installationsdateien löschen

Bloged in Uncategorized by manuel.schwab Montag November 10, 2008

Installiert man über

aptitude
oder
apt-get

neue Programme, so werden die heruntergeladene Installationsdateien i.d.R. in

/var/cache/apt/archives/

gespeichert.

Mit der Zeit kann sich da schon eine gute Menge an Daten abspeichern.

aptitude bzw. apt-get bietet hierfür den Befehl

aptitude clean

an um diese Dateien zu löschen.

Kommentare »

  1. Vielen Dank für den Hinweis, den ich über Google gefunden habe. Er könnte für meinen eeePC701 mit eeebuntu (SEHR empfehlenswert!) nützlich sein.
    Allerdings darf man nicht zu viel erwarten. Nachdem ich durch diverse Installationen ca. 1,5GB aufgewendet habe, ist der Cache nur ca. 105MB groß.

    mfg, H. Burger

    Trackback by Herbert Burger Januar 26, 2009 12:51 pm

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k